Leidenschaftlich kreativ

Der Verein "Freunde der Kunstgeschichte" wurde 1990 von Prof. Dr. Franz Fuhrmann (1916-2016) gegründet. Für Studierende der Kunstgeschichte und Interessierte steht damit ein zusätzliches Forum zur Verfügung. Lernen Sie uns kennen!

Liebe Mitglieder! 

Herzlich willkommen im Wintersemester 2022/23!

Für das Wintersemester haben wir ein Programm zusammengestellt, das wieder einigermaßen den Rhythmus des regulären Uni-Lebens aufnimmt. 

Die „Geh-Spräche“ behalten wir bei. Sie dienen dem Austausch von Wissen, Gedanken und Eindrücken. Familienmitglieder und Freunde sind herzlichst dazu eingeladen!

Wir wünschen allen Studierenden ein schönes Semester!


TIPP: "Geh-Spräche"

Mit den Geh-Sprächen sind wir  unterwegs in Sachen Kunst und Kunstgeschichte. In der Stadt Salzburg setzen wir uns mit dem zeitgenössischen Kunstgeschehen auseinander. So können wir uns auch außerhalb der Lehrveranstaltungen über die Kunstgeschichte austauschen!

Nächster Termin: 

Freitag, 25. November 2022 um 10.00 Uhr
Treffpunkt: Heimatwerk, Residenzplatz 9, 5020 Salzburg


Wir freuen uns über rege Teilnahme!

Unsere Werte & Ziele

Wir legen großen Wert darauf, den Austausch zwischen den Studierenden der Kunstgeschichte an der Paris Lodron Universität Salzburg zu fördern und zu stärken. Weiters bieten wir Studierenden und Mitgliedern unseres Vereins abwechslungsreiche Vorträge von internationalen und nationalen Experten auf dem Gebiet der Kunstgeschichte, exklusive Führungen und Exkursionen 
im Laufe eines Studienjahres an.

News

Breaking news! In unserer Rubrik "News" finden Sie regelmäßig wichtige Updates und Informationen zu allen zukünftigen und vergangenen Events. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden über unsere neuesten Vorträge und exklusive Angebote.