Verein

 

1990 erfolgte die Gründung des Vereins durch Prof. Dr. Franz Fuhrmann (1916-2016). 

 

Für Studierende der Kunstgeschichte und Interessierte steht damit ein zusätzliches Forum zur Verfügung, das in Absprache mit den Lehrenden Vorträge, Exkursionen und sonstige Veranstaltungen durchführt.

Die enge Verzahnung mit der Abteilung verspricht das größtmögliche Angebot an interessanten Veranstaltungen, das für die Studierenden viel Abwechslung bietet.

Darüberhinaus verstehen wir uns als freundschaftliche Ansprechpartner für alle möglichen Anliegen, die Studierenden am Herzen liegen.

 

Im Oktober 2014 wurde ein neuer Vorstand gewählt, der im März 2018 wiedergewählt wurde.

 

Wir laden Sie alle herzlich zu unseren zahlreichen Aktivitäten und zur Mitgliedschaft ein.

 

Über alle rechtlichen Vereinsbelange informieren unsere Statuten

VERANSTALTUNGEN

07. Dezember 2018

FÜHRUNG: Ultramarin und Muschelgold

DomQuartier Salzburg, 14.30 Treffpunkt Eingang Residenzgalerie